Kunst & Kultur aus Karlsruhe auf einen Blick!

19.05.2017 | THE BURNING HELL + Steven Lambke + Shotgun Jimmie

KOHI-Kulturraum e.V.

20:00

keiner, 7 Euro Testmitgliedschaft

Event auf Facebook

E-Mail an Veranstalter

Event Flyer not found

Indiefolk (Ca-St. John's, Neufundland)


http://www.youtube.com/watch?v=nEEqkT6GCW8
http://www.youtube.com/watch?v=FIRph805nJE
http://www.youtube.com/watch?v=YaVe8KeBbp0

The Burning Hell ist das Alter-Ego des kanadischen Songwriters Mathias Kom. In wechselnder, loser Besetzung erspielte sich seine Band durch Auftritte in Wohnzimmern, auf großen Festivalbühnen und in kleinen Clubs mit ihren quirligen Live-Shows einen guten Namen. So wurden selbst Songs wie der über die Zwangsläufigkeit des Todes zu veritablen Tanzhits. Auf der Skala von beschaulichem Folk bis zu hyperaktivem Rock'n'Roll ist der Sound von The Burning Hell ständig im Wandel.

Shotgun Jimmie (Ca-Brandon, MB) ist der geborene Entertainer. Und außerdem ist er auch ein netter Kerl, der die schönen Seiten des Lebens zu genießen weiß: Unterwegs sein, Natur erleben, Campen. Und wenn die Batterien beim nostalgischen und wundervollen "Walkman Battery Bleed" langsam den Geist aufgeben, möchtest Du gleich wieder die A-Seite auflegen und alles von vorn hören. http://shotgunjimmie.net

Steve Lambke ist Sänger und Gitarrist der Indierock-Band Constantines. Unter dem Namen Baby Eagle ist er auch schon als Solist bekannt geworden. Seit Jahren tritt er in ganz Kanada auf. Doch erst sein neues Album, "Days Of Heaven", veröffentlichte er unter eigenem Namen. Auf seinem Label You’ve Changed Records bringt er seine Aufnahmen und die befreundeter Künstler heraus, wie zum Beispiel Shotgun Jimmie. http://stevenlambke.com

›Externe Infos unter http://wearetheburninghell.com