Kunst & Kultur aus Karlsruhe auf einen Blick!

15.03.2018 | WATER BASED URBANISM Doppelausstellung zum Tag des Wassers 2018

Architekturschaufenster

19:00

frei

Event Flyer not found

Wasser bedeckt 2/3 der Erdoberfläche.

Wasser macht 70% des menschlichen Körpers aus.

Wasser ist das zentrale Element des Lebens.

Wasser ist Lebensraum.

Wasser, Wetter und Klima sind auf’s engste miteinander verbunden.

Seit Jahrtausenden siedeln Menschen in der Nähe von Gewässern. Diese dienten als Trinkwasserressource sowie als Handelsweg. Jahreszeitenbedingte Überschwemmungen gehören zum Leben am Wasser schon immer dazu und bringen in manchen, trockenen Regionen erst das lebensnotwendige Trinkwasser.

Dennoch nehmen weltweit Starkregenfälle, Sturmfluten und Überschwemmungen, aber auch Hitzeperioden durch den Klimawandel zu. Das bedeutet neue Herausforderungen sowohl für unsere Trinkwasserversorgung als auch für ein Leben am Wasser.

In der Doppelausstellung „Water Based Urbanism“ anlässlich des Tag des Wassers 2018 stellen Masterstudierende des Studiengangs Architektur der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft gemeinsam mit der Kuratorin Nina Rind im Wasser- und Brunnenmuseum der Stadtwerke Karlsruhe GmbH und im Architekturschaufenster unterschiedliche Lösungskonzepte vor.

In einer von den Studierenden eigens für die Ausstellung konzipierten Raumgestaltung werden realisierte, verworfene und in Planung begriffene Projekte, die ein Leben mit Wasser für unsere Städte und Metropolen weltweit neu denken, präsentiert. Der Fokus umfasst sowohl Planungen für einen Karlsruher Rheinstadt aus den 1960er Jahren, erste, schwimmende Siedlungen in den Niederlanden und Dänemark sowie das visionäre Konzept einer Blue Revolution mit autarken, schwimmenden Städten weltweit.

In der Ausstellung zu sehende Projekte:

1 Rheinstadt – Karlsruhe, Stadt Karlsruhe
2 Teglværkshavnen – Kopenhagen, DK, Vandkunsten
3 Iburg – Amsterdam, NL, Waterstudio
4 Urban Rigger – Kopenhagen, DK, Urban Rigger
5 Ijmeer – Amsterdam, NL, DeltaSync/Blue21
6 Blue Revolution, DeltaSync/Blue21
7 Seasteding, DeltaSync/Blue21/Seasteding Institute

Vernissage: 15.3.2018, 19 Uhr

Sondervortrag: 27.3.2018, 19 Uhr
Trinkwasserversorgung in Karlsruhe und Planungen für eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge

Prof. Matthias Maier, Leiter Geschäftsbereich Trinkwasser, Stadtwerke Karlsruhe GmbH

E X T E R N :

WATER BASED URBANISM im Wasser- und Brunnenmuseum der Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Wasserwerk Durlacher Wald

28.3. – 25.7.2018

Vernissage: 22.3.2018, 19 Uhr

Wasser- und Brunnenmuseum
Stadtwerke Karlsruhe GmbH im Wasserwerk Durlacher Wald, Wasserwerksstraße 4

Das Werk ist über eine Behelfsausfahrt der Südtangente erreichbar. Oder zu Fuß / mit dem Rad über die Wasserwerksbrücke in Richtung Oberwald, südlich der S-Bahnhalte-stelle Tivoli.

Öffnungszeiten: Mittwoch 15 – 17 Uhr

  • Ausstellung
    15.03.–06.04.2018
  • Eröffnung
    15.03.2018 19–21 Uhr
  • Vortrag
    27.03.2018 19–21 Uhr
  • Die Ausstellung ist eine Kooperation mit Stadtwerke Karlsruhe GmbH