Kunst & Kultur aus Karlsruhe auf einen Blick!

20.05.2019 | UniTheater: Frankenstein

Festsaal im Studentenhaus

20:00

AK: 7 € (reg.) / 5 € (erm.)

Event auf Facebook

E-Mail an Veranstalter

Event Flyer not found

Viktor Frankenstein hat das Unmögliche vollbracht. Er hat in seinem Labor Leben geschaffen.
Doch er flieht vor der Verantwortung für seine Schöpfung. Die Konsequenzen trägt nicht nur er selbst sondern auch seine Familie und die Forschungscrew von Robyn Walton. Und nicht zuletzt seine Kreatur selbst.

Der Name Frankenstein findet sich immer wieder in Themen der wissenschaftlichen Innovation, sowie in zahlreichen Filmen und Horrorgeschichten.
Die Produktion des Unitheaters möchte sich in seiner Modernisierung wieder auf die Wurzeln von Mary Shelleys Roman berufen, beschäftigt ich jedoch auch mit diesem kulturellen Kontext.
Um die Brücke zur wissenschaftlichen Seite des KIT zu schlagen, veranstalten sie eine Vortragsreihe bei der verschiedene wissenschaftsethische Fragen diskutiert werden.  

Weitere Informationen und Reservierung auf www.unitheater.de/.

Alle Termine: 20. / 22. / 27. Mai und 3. / 7. / 8. Juni, immer um 20 Uhr